Aktuelle Informationen
Hinweise zu den Steuervordrucken

Ab dem 1. Januar 2023 werden in den Bürgerbüros der Städte und Gemeinden die Einkommensteuervordrucke 2022 ff. nicht mehr zur Entnahme ausgelegt.
Um Papiervordrucke weiterhin zu nutzen oder alternativ auch in elektronischer Form nutzen zu können, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

PDF-Datei öffnen

Wir renovieren!

Auf Grund von Renovierungsarbeiten hat das Bürgerbüro der Stadt Thale
in der Zeit vom 21.11.2022 bis 25.11.2022 geänderte Öffnungszeiten.


Montag: 09:00 – 16:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 12:00 Uhr

Während dieser Zeit befindet sich das Bürgerbüro im Zimmer 206 (1.OG) des Rathauses. Die Räumlichkeit ist behindertengerecht erreichbar.

Ab 28.11.2022 stehen die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros wieder mit den gewohnten Öffnungszeiten (Montag – Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr und jeden ersten Samstag im Monat von 9.00 bis 12.00 Uhr) für Sie zur Verfügung.
 

Vollsperrung Westerhausen

Vollsperrung zwischen Westerhausen und der Kreuzung mit der Bundesstr. 79 ab Dienstag, 18. Oktober 2022 bis ca. Weihnachten 2022

Die Kreisstraße 1322  wird zwischen der Autobahnbrücke und der Einfahrt zum Westerhäuser Freibad saniert. Landgut Klamroth hat ganz normal geöffnet und ist auch weiterhin aus Richtung Blankenburg, Westerhausen, Quedlinburg erreichbar.

 

 

Stadt Thale bittet um Möbelspenden für Ukrainische Geflüchtete

Die Stadt Thale ruft die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen auf, Möbel und Einrichtungsgegenstände für ukrainische Geflüchtete zu spenden. Mit den Spenden sollen Wohnungen für die Geflüchteten schnell und unkompliziert ausgestattet werden.


Benötigt werden als gute gebrauchte und voll funktionsfähige:

  • Tische (ca.90 x 90 cm oder 120 x 90 cm)
  • Stühle (möglichst 2er oder 4er-Sets)
  • Bettgestelle (90 x 200 cm)
  • Doppelbetten (140 x 200 cm oder 160 x 200 cm)
  • Bettmatratzen (90 x 200 cm oder 140 x 200 cm / 160 x 200 cm) NUR NEUWARE
  • Kleiderschränke: B x H x T ca. 80 x 180 x 50 cmBadschränke
  • Regale
  • Babybetten inkl. Matratze (wenn möglich Bettdecken und Bettwäsche)
  • Wandspiegel/Badspiegel
  • Decken- und Wandlampen inklusive Leuchtmittel
  • Stehlampen inklusive Leuchtmittel
  • Elektrogeräte: Kühlschrank, Waschmaschine, Herd, Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine


Die Stadt weist darauf hin, dass alle Möbel in gebrauchsfähigem und ordentlichem Zustand sein müssen und nicht demontiert werden dürfen. Möbel, die demontiert oder nicht gebrauchsfähig sind, können nicht angenommen werden.


Ansprechpartner für Möbelspenden ist die Stadt Thale, Amt Bürgerdienste:
Frau Hentschel: 0 39 47 / 470 109, hentschel@thale.de

Das Sozialzentrum Bode e. V. bittet außerdem um Spenden wie folgt:

  • Bettsets (Kissen und Decken)
  • Bettwäsche (Kissen und Decken, Laken)
  • Wolldecken
  • Geschirr (mehrteilig)
  • Töpfe, Pfannen, Schüsseln
  • Besteck
  • Gläser (möglichst 6er - Sets)
  • Dosenöffner, Flaschenöffner, Korkenzieher, Scheren, Kochlöffel, Schneidemesser
  • WC-Bürsten, Besen, Schrubber, Kehrsets, Scheuerlappen, Eimer, Wischlappen (Neuware)
  • Abfalleimer, Wäscheständer – Mülltüten, Toilettenpapier (Neuware)
  • Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher


Ansprechpartner für Sachspenden ist das Sozialzentrum Bode e. V.
Telefon: 0 39 47 / 77 92 0

Ferienjobs 2022
Ausbildungsplätze 2023 in Thale

 

Kids-Card Thale

Antragsformular>>