Aktuelle Informationen
Stadt Thale bittet um Möbelspenden für Ukrainische Geflüchtete

Die Stadt Thale ruft die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen auf, Möbel und Einrichtungsgegenstände für ukrainische Geflüchtete zu spenden. Mit den Spenden sollen Wohnungen für die Geflüchteten schnell und unkompliziert ausgestattet werden.


Benötigt werden als gute gebrauchte und voll funktionsfähige:

  • Tische (ca.90 x 90 cm oder 120 x 90 cm)
  • Stühle (möglichst 2er oder 4er-Sets)
  • Bettgestelle (90 x 200 cm)
  • Doppelbetten (140 x 200 cm oder 160 x 200 cm)
  • Bettmatratzen (90 x 200 cm oder 140 x 200 cm / 160 x 200 cm) NUR NEUWARE
  • Kleiderschränke: B x H x T ca. 80 x 180 x 50 cmBadschränke
  • Regale
  • Babybetten inkl. Matratze (wenn möglich Bettdecken und Bettwäsche)
  • Wandspiegel/Badspiegel
  • Decken- und Wandlampen inklusive Leuchtmittel
  • Stehlampen inklusive Leuchtmittel
  • Elektrogeräte: Kühlschrank, Waschmaschine, Herd, Mikrowelle, Wasserkocher, Kaffeemaschine


Die Stadt weist darauf hin, dass alle Möbel in gebrauchsfähigem und ordentlichem Zustand sein müssen und nicht demontiert werden dürfen. Möbel, die demontiert oder nicht gebrauchsfähig sind, können nicht angenommen werden.


Ansprechpartner für Möbelspenden ist die Stadt Thale, Amt Bürgerdienste:
Frau Hentschel: 0 39 47 / 470 109, hentschel@thale.de

Das Sozialzentrum Bode e. V. bittet außerdem um Spenden wie folgt:

  • Bettsets (Kissen und Decken)
  • Bettwäsche (Kissen und Decken, Laken)
  • Wolldecken
  • Geschirr (mehrteilig)
  • Töpfe, Pfannen, Schüsseln
  • Besteck
  • Gläser (möglichst 6er - Sets)
  • Dosenöffner, Flaschenöffner, Korkenzieher, Scheren, Kochlöffel, Schneidemesser
  • WC-Bürsten, Besen, Schrubber, Kehrsets, Scheuerlappen, Eimer, Wischlappen (Neuware)
  • Abfalleimer, Wäscheständer – Mülltüten, Toilettenpapier (Neuware)
  • Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher


Ansprechpartner für Sachspenden ist das Sozialzentrum Bode e. V.
Telefon: 0 39 47 / 77 92 0

Das Rathaus der Stadt Thale hat wieder geöffnet

Sie erreichen alle Mitarbeiter ohne Terminvergabe.   

Zum Betreten des Rathauses ist keine Vorlage des 3G Nachweises (geimpft oder genesen oder getestet) mehr erforderlich.

Im gesamten Rathaus gelten bis zum 18.04.2022 weiterhin die Maskenpflicht, die Hygienevorschriften und die Abstandsregelung.

Öffnungszeiten der Verwaltung:

Montag 09.00-18.00 Uhr
Dienstag 09.00-18.00 Uhr
Mittwoch 09.00-18.00 Uhr
Donnerstag 09.00-18.00 Uhr       
Freitag 09.00-18.00 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 09.00 - 12.00 Uhr

Aktuelle Informationen zu den Impfterminen und Testmöglichkeiten, allgemeine Informationen

Öffnungszeiten des Bürgerbüros:

Montag 09.00 – 18.00 Uhr
Dienstag 09.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 09.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 18.00 Uhr
Freitag 09.00 – 18.00 Uhr
Jeden ersten Samstag im Monat 09.00– 12.00 Uhr
Am 27.05.2022 ist das Bürgerbüro geschlossen!

Telefonverzeichnis der Stadt Thale

Ferienjobs 2022
Ausbildungsplätze 2022 in Thale

 

Kids-Card Thale

Antragsformular>>